Erfahrungen mit dem Syma X5C Explorer

Quadrocopter mit ultimativen Flugspaß zu einem günstigen Preis

Quadrocopter mit Kamera

Wenn Du auf der Suche nach einem Quadrocopter bist, der auf der einen Seite einen ultimativen Flugspaß bietet und gleichzeitig zu einem günstigen Preis erhältlich ist, dann können wir Dir den Syma X5C Explorer* empfehlen. Vorstellen möchten wir Dir den Syma X5C im Review, wobei wir gleich auf die Vor- und Nachteile eingehen werden. Dabei haben wir uns auf das Modell Explorer (Forscher) in weißer Sonder-Edition spezialisiert, die mit umfangreichen Zubehör überzeugt. Hersteller ist die chinesische Syma Toys Industrial Co. LTD. mit Stammsitz in Laimei, die sich auf ferngesteuerte Flugmodelle spezialisiert hat.

Wie gut lässt sich der Syma X5C Explorer fliegen?

Wenn wir uns den Syma X5C Explorer betrachten, fällt uns zunächst der schlanke und windschlüpfige Rumpf der Drohne mit der untenliegenden Kamera auf. Interessant ist der halbkreisförmige Schutzbügel an jedem Rotor. Diese kleine Drohne ist sowohl für den Outdoor- als auch Indoor-Bereich geeignet. Als Anfänger empfehlen wir Dir zunächst im Freien zu üben. Hier solltest du auf ausreichend Platz achten.

Das 92 g schwere und 31 x 31 x 8 cm umfassende Flugobjekt liegt sehr stabil in der Luft. Selbst leichter Gegenwind kann den Quadrocopter nicht aus der Ruhe bringen. Gleich vorweg möchten wir jedoch darauf hinweisen, dass dieses Einsteigermodell nicht für einen FPV-Flug konzipiert ist. Wenn Du Dir beispielsweise das Komplettpaket mit den beiden Akkus aussuchst, liegt dem Paket noch eine Sonnenbrille bei. Diese hat mit der Funktion oder gar einer FPV-Brille nichts gemein.

Die Bedienung erfolgt intuitiv. Alle wichtigen Steuerfunktionen, Nick-, Roll- und Gierbewegungen reagieren sofort bei Betätigen der Steuerknüppel unserer Fernbedienung. Über die Fernbedienung lässt sich die vorprogrammierte 3D-Flip-Funktion leicht ausführen.

Über die Motor-Stopp-Funktion, die sich aktiviert, wenn ein Rotor ausfällt sowie über einen integrierten Akkuwarner besitzt die Explorer (Forscher) ausreichende Sicherheitsfunktionen.

Sale
Syma X5C Upgrade Explorer Weiße Deutsche AGETECH GmbH Sonder-Edition, Drohnenführerscheinfrei und nicht Kennzeichnungspflichtig, mit Zusatz Power-Akku und 3.6 MP HD Kamera mit Tonaufzeichnung
  • 720P HD Kamera für wunderschöne Bilder: Sie stören sich an unscharfen Fotos, Unsere 720p Kameradrohne wird jeden besonderen Moment in unglaublich guten Bildern festhalten, egal ob auf Reisen, beim...
  • Einfache Bedienung mit Schwebefunktion für Anfänger: Einige Drohnen driften leicht ab oder man kann schnell die Kontrolle verlieren, Nicht so bei uns; Unsere Drohne verfügt über einen...
  • Konzipiert für Anfänger oder Kinder: Die Start- und Landetasten ermöglichen auch den Einsatz durch Kinder oder Anfänger; Weitere bequeme Funktionen für Anfänger sind der Kopflosmodus, der...
  • Kostenlose Batterie zum verdoppeln der Flugzeit: Die Drohne verfügt über zwei große Batterien, wodurch die Drohne mit einer Aufladung bis zu 10 Minuten fliegen kann. Das entspricht deutlich mehr...
  • Unsere Syma X5C Explorer Upgrade Sonder-Edition ist Drohnenführerscheinfrei und nicht Kennzeichnungspflichtig

Letzte Aktualisierung am 24.09.2019 um 11:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Syma X5C Quadcopter Drone Test Flight

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Für wen ist der Syma X5C Explorer (Forscher) geeignet?

Für einen hochwertigen Quadrocopter musst Du nicht gleich Unsummen ausgeben. Der Syma X5C Explorer ist eine RTF-Drohne, die sofort einsatzbereit ist. Hier musst Du nicht noch zusätzlich das Modell zusammenbauen.

Das angebotene Komplettset bietet:

  • den Quadrocopter
  • eine HD-Kamera mit Tonaufzeichnung
  • eine passende 4 GB MicroSD-Karte für die Video- und Tonaufzeichnung
  • eine 2,4 GHz Fernbedienung mit LCD-Display
  • zwei Original-Akkus mit 3,7 V 500mAh Li-Poly für noch mehr Flugspaß
  • Ersatzrotorblätter
  • eine ausführliche Anleitung
  • eine attraktive Sonnenbrille

Der Syma X5C Explorer gehört in den Einsteigerbereich, obwohl wir auch als fortgeschrittene Piloten damit großen Spaß haben.

Empfehlung
Syma X5C Upgrade Explorer Weiße Deutsche AGETECH GmbH Sonder-Edition, Drohnenführerscheinfrei und nicht Kennzeichnungspflichtig, mit Zusatz Power-Akku und 3.6 MP HD Kamera mit Tonaufzeichnung
Syma X8C Heli/Quadcopter, weiß
Syma X5SW Explorers Drohne mit Kamera (FPV, RTF RC Quadrocopter, 2,0 MP, WIFI-Kamera, 2,4 GHz, 4 Kanäle, 6 Achsen) weiß
Syma X5C Upgrade Explorer Weiße Deutsche AGETECH GmbH Sonder-Edition, Drohnenführerscheinfrei und nicht Kennzeichnungspflichtig, mit Zusatz Power-Akku und 3.6 MP HD Kamera mit Tonaufzeichnung
Syma X8C Heli/Quadcopter, weiß
Syma X5SW Explorers Drohne mit Kamera (FPV, RTF RC Quadrocopter, 2,0 MP, WIFI-Kamera, 2,4 GHz, 4 Kanäle, 6 Achsen) weiß
Kamera
1,2 MP
2,0 MP
2,0 MP
FPV Flug
Looping Funktion
Flugzeit
7 Minuten
7 Minuten
6 Minuten
Akku
500 mAh
2000 mAh
500 mAh
Ladezeit
100 Minuten
200 Minuten
120 Minuten
84,96 EUR
77,57 EUR
ab 89,00 EUR
Empfehlung
Syma X5C Upgrade Explorer Weiße Deutsche AGETECH GmbH Sonder-Edition, Drohnenführerscheinfrei und nicht Kennzeichnungspflichtig, mit Zusatz Power-Akku und 3.6 MP HD Kamera mit Tonaufzeichnung
Syma X5C Upgrade Explorer Weiße Deutsche AGETECH GmbH Sonder-Edition, Drohnenführerscheinfrei und nicht Kennzeichnungspflichtig, mit Zusatz Power-Akku und 3.6 MP HD Kamera mit Tonaufzeichnung
Kamera
1,2 MP
FPV Flug
Looping Funktion
Flugzeit
7 Minuten
Akku
500 mAh
Ladezeit
100 Minuten
84,96 EUR
Syma X8C Heli/Quadcopter, weiß
Syma X8C Heli/Quadcopter, weiß
Kamera
2,0 MP
FPV Flug
Looping Funktion
Flugzeit
7 Minuten
Akku
2000 mAh
Ladezeit
200 Minuten
77,57 EUR
Syma X5SW Explorers Drohne mit Kamera (FPV, RTF RC Quadrocopter, 2,0 MP, WIFI-Kamera, 2,4 GHz, 4 Kanäle, 6 Achsen) weiß
Syma X5SW Explorers Drohne mit Kamera (FPV, RTF RC Quadrocopter, 2,0 MP, WIFI-Kamera, 2,4 GHz, 4 Kanäle, 6 Achsen) weiß
Kamera
2,0 MP
FPV Flug
Looping Funktion
Flugzeit
6 Minuten
Akku
500 mAh
Ladezeit
120 Minuten
ab 89,00 EUR

Letzte Aktualisierung am 24.09.2019 um 11:32 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie steuert man diesen Quadrocopter?

Der Syma X5C Explorer fliegt über seine vier leistungsstarken Motoren, welche direkt über die 2,4 GHz Fernbedienung auf 4 Kanälen angesteuert werden. Das integrierte 6-Achsen-Stabilisierungssystem sorgt dabei für eine sehr ruhige Lage in der Luft.

Über die Fernbedienung kannst Du den Quadrocopter:

  • vorwärts und rückwärts fliegen
  • nach links und nach rechts fliegen
  • im und gegen den Uhrzeigersinn die Drohne rotieren lassen
  • vom Vorteil des Gyro-Stabilisationssystems profitieren
  • die 360 Grad Flip-Funktion nutzen
  • HD-Filme und Fotos schießen

Auf der Fernbedienung zeigen rote und grüne Flash-LEDs den jeweiligen Zustand an. Ein LCD-Display mit weiteren Informationen steht Dir zur Verfügung.

Syma X5C – #02 Zusammenbau & Steuerung

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Wie gut ist die Kamera?

Verständlicherweise können wir für diese preisgünstige Drohne nicht ein hochwertiges Kamerasystem verlangen. Eingebaut ist eine 1,2 MegaPixel-Kamera, die lediglich für einen Rundumblick geeignet ist. Die Videos selbst finden wir ein wenig verwackelt, was daran liegt, dass dieser Quadrocopter auf ein teures Gimbal-System verzichtet. Wegen der fest eingestellten Kameraposition erhalten wir beim Vorwärtsflug auch nur Boden- und Landschaftsaufnahmen. Die Videoauflösung liegt bei 1.280×720 und die Fotoauflösung bei 2.560×1.440 Pixel. Gefilmt wird im 4:3-Format. Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass der Syma X5C Explorer in erster Linie eine Fun-Drohne ist, die im Spielzeugbereich angesiedelt ist. Dennoch macht es großen Spaß mit ihr zu fliegen.

Wie lange ist die Flugzeit und wie hoch die Reichweite?

In unserem Review hat der Syma X5C Explorer eine Reichweite von etwa 100 bis 110 Meter erreicht. Dies für diesen kleinen Quadrocopter schon ein sehr erstaunlicher Wert. Der Hersteller gibt als Reichweite nur um die 80 m an.

Anders sieht es bei der Akkuleistung aus. Mit einer vollen Akkuladung erreichen wir eine max. Flugzeit von rund 6 Minuten. Dabei haben wir alle Flugmanöver aus der Drohne herausgeholt. Hier verspricht der Hersteller eigentlich 10 Minuten Flugzeit. Ganz klar empfehlen wir Dir, noch wenigstens einen Ersatzakku zu bestellen. Im Komplettpaket sind glücklicherweise schon zwei Flugakkus enthalten. Die Ladezeit beträgt insgesamt 60 Minuten

Du hast aber die Möglichkeit, den Originalakku gegen ein leistungsstärkeres Modell, beispielsweise einen 3,7 V, 750 mAh auszutauschen. Hierzu musst Du lediglich eine kleine Modifikation am Akkufach des Quadrocopters vornehmen. Immerhin erhöht sich dann die Flugzeit auf rund 12 Minuten. Ein Beispielakku wird beispielsweise vom Fremdanbieter Efaso angeboten.

Syma X5C Drone, Out of Range Flight

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Gibt es Ersatzteile zu kaufen, falls etwas kaputt geht?

Mitunter kann es vorkommen, dass wir während des Flugs nicht aufpassen und unseren Quadrocopter abstürzen lassen. Obwohl das leichte Modell schon sehr widerstandsfähig ist, kann dennoch etwas kaputt gehen. Glücklicherweise gibt es viele Bauteile günstig als Ersatz zu kaufen.

Hierzu gehören zum Beispiel:

  • Propeller
  • Propellerschutzbügel
  • ein Empfänger
  • ein USB-Ladekabel
  • eine neue Motorhalterung
  • ein Landegestell
  • eine Haube
  • die LED-Lichter

Gut gefallen haben uns die Angebote der Ersatzakkus. Hier werden zum Beispiel Ladegeräte mit vier oder fünf Akkus mit 600mAh und 3,7V angeboten, so dass für ausreichend Flugspaß gesorgt ist. Die LiPos sollten jedoch nicht allzu schnell hintereinander verwendet werden, da sich der Motor des Quadrocopters ansonsten überhitzen kann.

Kann man an der Drohne Tuning machen?

Wer ein wenig mehr Motorleistung aus dem Syma X5C Explorer herausholen möchte, kann die Drohne mit Ersatzmotoren der Marke Mudder mit Messing Gear ausstatten. Ein Satz kostet unter 15 Euro. Hier ist gleich eine leichte Montageanleitung für den Motorwechsel enthalten. Wesentlich interessanter ist der Austausch der eingebauten Kamera gegen ein 2 MegaPixel-Modell. Für knapp 16 Euro gibt es diese Ersatzkamera mit einer 2 GB microSD-Karte.

 

Sale
Weiße Radio Kontrolle Quadcopter 2.0MP Kamera für Syma X5C Ersatzteil Zubehör
  • Hightech Produkt, das viele schießen Bedürfnisse erfüllen können
  • Es ist bequem zum Aufzeichnen von Videos und Fotos
  • Einfach zu installieren und zu verwenden
  • Klein und exquisit, ideal für Luftaufnahmen
  • Es bietet Ihnen klare Aufnahme
Sale
RC Quadcopter Ersatz Main Teile Motor A & B X5C-07 X5C-08 für Syma X5C
  • Modell: Syma X5C - 07, Syma X5C -08
  • Geeignet für : Syma X5C
  • Material: Metall
  • Farbe: Silber
  • Metallteil Länge : Ca. 20 mm / 0.79 Zoll

Letzte Aktualisierung am 25.08.2019 um 02:19 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Gibt es einen Transportkoffer oder Rucksack?

Wenn Du die Syma X5C Explorer Drohne bequem und sicher transportieren möchtest, dann solltest Du Dir einen passenden Transportkoffer zulegen. Diesen gibt es beispielsweise von HMF. Der Koffer ist mit einer Schaumstoffaussparung versehen, so dass Du noch nicht einmal den Quadrocopter auseinandernehmen musst. Selbst die Rotoren können montiert bleiben.

Einen Rucksack haben wir speziell nicht für den Syma X5C Explorer gefunden, jedoch werden kleine und kompakte Umhängetaschen für die Fernbedienung angeboten.

 

HMF 18301-02 Transportkoffer, Koffer passend für X5C , X5SC , X5 Syma Drohne, bis zu 5 Akkus, 42,5 x 33,5 x 11,5 cm, schwarz
  • Schwarzer Transportkoffer mit Alurahmen passend für Syma X5C , X5SC Quadrocopter
  • Mit diesem Koffer ist Ihre Drohne sofort einsatzfähig. Rotoren und Propellerschutz können montiert bleiben. Bei der X5C kann das Landegestell ebenfalls montiert bleiben, bei X5SC muss das...
  • Inlay bestehend aus festem Hartschaum sorgt für maximale Sicherheit
  • Platz für 4 zusätzliche Akkus (ein 5. Akku kann im Multicopter verbleiben). 6 geräumige Fächer für Ersatzrotoren und andere Ersatzteile
  • Abmessungen (L x B x H): Außen: 42,5 x 33,5 x 11,5 cm, Innen (ca.): 42 x 33 x 11 cm, (Leer)Gewicht: 1,5 kg
DS24 Drohnen Tasche zum Umhängen für Sender, Kabel und Zubehör L
  • Schultertasche für Ihre Drohne. Einfach Umhängen und die Drohne sicher Unterwegs nutzen.
  • Hochwertiger Vliesstoff, ideal zum Schutz Ihrer Drohne und dem Sender
  • Größe: L - Maße: H29 cm x B36cm x T13 cm
  • die Tasche eignet sich ideal zum verstauen der Syma X5C oder anderen Drohnen in dem Format
  • Maße

Letzte Aktualisierung am 25.08.2019 um 02:19 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was sagen die Kundenbewertungen aus?

Viele Kunden sind von der preisgünstigen Drohne angenehm überrascht. Die Flugeigenschaften werden positiv bewertet. Lediglich die Akku-Warnanzeige reagiert etwas zu spät. Wenn die LED hierfür aufleuchtet, reicht die Energie nicht, um den Quadrocopter sicher zu landen. Meist ist dies mit einem Absturz verbunden. Andererseits ist der Syma X5C Explorer recht robust gebaut. Selbst eine Notwasserung übersteht die Drohne nach anschließendem Trocknungsvorgang schadlos.

Die Videoaufnahmen können zwar nicht mit super scharfen Aufnahmen überzeugen, reichen für Fun-Flieger aber vollkommen aus. Viele Kunden empfehlen diese Drohne vor dem Kauf einer teuren High-Tech-Drohne. Sie ist die ideale Lösung für alle Einsteiger.

Mein Fazit:

Das Syma X5C Explorer (Forscher) Komplettpaket mit zwei Akkus und einer schicken Sonnenbrille wird schon für knapp unter 100 Euro angeboten. Dafür bekommst Du eine zuverlässige Drohne, die sich gut manövrieren lässt und mit der sogar kleine Flugkunststücke möglich sind. Wenn Du möchtest, kannst Du von Fremdanbietern stärkere Akkus verwenden, so dass sich hierdurch die Flugzeit etwas erhöht.

An die Kamera kannst Du zwar keine großen Ansprüche stellen, jedoch reicht die Auflösung zu diesem Preis-Leistungsverhältnis vollkommen aus. Scharfe Full-HD-Aufnahmen mit Gimbal-Ausgleichssystem sowie ein First-Person-View wirst Du aber bei der Syma X5C Explorer vergeblich suchen. Dann müsstest Du schon in die 1.000-Euro-Grenze einsteigen. Dennoch kann diese Drohne für Einsteiger, aber auch für fortgeschrittene Piloten durchaus empfohlen werden.

Sale
Syma X5C Upgrade Explorer Weiße Deutsche AGETECH GmbH Sonder-Edition, Drohnenführerscheinfrei und nicht Kennzeichnungspflichtig, mit Zusatz Power-Akku und 3.6 MP HD Kamera mit Tonaufzeichnung
  • 720P HD Kamera für wunderschöne Bilder: Sie stören sich an unscharfen Fotos, Unsere 720p Kameradrohne wird jeden besonderen Moment in unglaublich guten Bildern festhalten, egal ob auf Reisen, beim...
  • Einfache Bedienung mit Schwebefunktion für Anfänger: Einige Drohnen driften leicht ab oder man kann schnell die Kontrolle verlieren, Nicht so bei uns; Unsere Drohne verfügt über einen...
  • Konzipiert für Anfänger oder Kinder: Die Start- und Landetasten ermöglichen auch den Einsatz durch Kinder oder Anfänger; Weitere bequeme Funktionen für Anfänger sind der Kopflosmodus, der...
  • Kostenlose Batterie zum verdoppeln der Flugzeit: Die Drohne verfügt über zwei große Batterien, wodurch die Drohne mit einer Aufladung bis zu 10 Minuten fliegen kann. Das entspricht deutlich mehr...
  • Unsere Syma X5C Explorer Upgrade Sonder-Edition ist Drohnenführerscheinfrei und nicht Kennzeichnungspflichtig

Letzte Aktualisierung am 24.09.2019 um 11:33 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Das könnte dich auch interessieren:

  • teilen  merken  twittern  teilen Beim Yuneec Q500 Typhoon* handelt es sich um einen Quadrocopter, der in erster Linie für Video- und Luftbildaufnahmen geeignet ist. Der chinesische Hersteller ist auf dem Quadrocoptermarkt noch relativ neu, möchte aber dennoch mit seinen [weiterlesen]
  • teilen  merken  twittern  teilen Ein besonderes Erlebnis ist es, einen Quadrocopter im First-Person-View (FPV) zu fliegen. Mit einer FPV-Brille hast Du das Gefühl, als ob Du selbst im Cockpit sitzt. Genieße die atemberaubende Aussicht mit der eingebauten Kamera Deines [weiterlesen]
  • teilen  merken  twittern  teilen Quadrocopter oder Drohnen sind bei Hobbypiloten sehr beliebt. Diese kompakten Fluggeräte auf Helikopter-Basis sind leicht zu fliegen und bieten einen hohen Spielwert. Quadrocopter können aber auch zu Überwachungszwecken und für sportliche Wettkämpfe eingesetzt werden. Insoweit [weiterlesen]
  • teilen  merken  twittern  teilen Quadrocopter sind ein faszinierendes Hobby und erfreuen sich großer Beliebtheit. Vor Kurzem haben wir uns mit dem DJI Phantom 2 etwas näher befasst und waren von diesem Fluggerät überaus begeistert, obwohl der stolze Preis von [weiterlesen]
  • teilen  merken  twittern  teilen Für die Steuerung von Quadrocoptern werden die unterschiedlichsten Lösungen angeboten. Wenn Du Dir ein Komplett-Set zulegst, werden bei einem FPV Quadrocopter mit Sicherheit eine Videokamera und eine Fernsteuerung mit einem integrierten Bildschirm dabei sein. Mitunter [weiterlesen]